Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Das neue Schuljahr

Das neue Schuljahr beginnt mit drei Pre- Ballett Klassen und zwei Ballettklassen. Leider müssen wir, aus Ermangelung von  Ballettpädagogen die den hohen Ansprüchen der Schule entsprechen, die 1. und 2. Klasse vorerst zusammenlegen.

Yara W.  bekommt die Möglichkeit fünf Mal pro Woche zu trainieren und zusätzlich mit dem Training in Spitzenschuhen zu beginnen.
Der gemeinnützige Verein "Freunde des Balletts Uckermark" stellt ein Leistungsstipendium von 500 € monatlich um die Schülerin zu fördern. 

Ebenso werden Ballettkinder, die drei Mal die Woche trainieren möchten vom Verein bezuschusst . Falls der Verein nicht genügend Mittel zur Verfügung haben sollte, wird Andrea Kohn, wie schon im letzten Jahr die finanziellen Defizite ausgleichen, in dem sie ihre Arbeitskraft spendet, also  ehrenamtlich unterrichtet.

Weitere Informationen

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

 
Bannerbild
Bannerbild